Eronite DVD Shop
Callboy oder-Masseur • Porno • Eronite DVD Shop

Callboy oder Masseur

Verfügbarkeit: Ausverkauft, aber nachbestellt

Inhaltsangabe:

Ein Film von Ben Meybeck

Das Geschenk ihres knauserigen Gatten überrascht die sexsüchtige Linda Fox. Ein Masseur soll sie beglücken, ihre schwabbeligen Fettmassen ordentlich in Wallung bringen. Aber was taugt so ein Masseur im Vergleich mit einem Callboy? Wer ist dieser Mann? Was verbirgt sich hinter seinen Massagekünsten?

Bonus-­Clip „Der Schnösel“: Das dicke Hausmädchen jedenfalls kannte ihn noch nicht. Sie trifft ihn. Unvorbereitet. Ihn, Erik Seidel, den verwöhnten Sohnemann. Muß sich das betagte Hausmädchen so etwas gefallen lassen? Oder ist sie ihm – allem Entsetzen zum Trotze – stets „zu Diensten“?


Alternativ zur DVD: Download

19,99  inkl. MwSt.

Titel: Callboy oder Masseur
Label: EROteur by Eronite
Spieldauer: 60 Minuten
Format: 4:3 – gedreht in HDV
Sprache: deutsch
Darsteller: Linda Fox, Erik Seidel
Regie: Ben Meybeck

Noch mehr Linda-Fox-Pornos:

  • Linda auf der Venus – Muttis erste Erotikmesse

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Frivol und Öffentlichkeitsgeil, wie jeder Linda Fox kennt, spaziert sie über die Erotikmesse, schaut sich hier ein paar Toys an, macht dort ein paar scharfe Fotos oder spreizt einfach ihre nasse Fotze für die vielen Besucher. Den einen pickt sie sich raus, läßt sich die dicken Titten verwöhnen und schamlos am Halsband abführen…

    Hemmungslos, frivol und einfach total naturgeil!

    Mit Special Guest Erik Seidel.

    Alternativ zur DVD: Download

  • MILF Linda – Versaut und obendrein pervers!

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Vier Episoden aus dem versauten und perversen Leben der Linda Fox. Sie macht’s anal, vernascht ihre Kochlöffel ebenso wie ihren Hausfreund oder spritzt in aller Öffentlichkeit einfach ab.

    • Mutti in der Küche – Versaut und obendrein pervers!
    • Post für Linda – Wenn der Bote 3 x kommt…
    • Anal – Linda treibt’s eingeölt – Ein flutschiges Vergnügen
    • Linda spritzt ab – Treffen mit einem Natursekt-Fan

     

    Alternativ zur DVD: Download
  • Callboy oder Masseur

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Das Geschenk ihres knauserigen Gatten überrascht die sexsüchtige Linda Fox. Ein Masseur soll sie beglücken, ihre schwabbeligen Fettmassen ordentlich in Wallung bringen. Aber was taugt so ein Masseur im Vergleich mit einem Callboy? Wer ist dieser Mann? Was verbirgt sich hinter seinen Massagekünsten?

    Bonus-­Clip „Der Schnösel“: Das dicke Hausmädchen jedenfalls kannte ihn noch nicht. Sie trifft ihn. Unvorbereitet. Ihn, Erik Seidel, den verwöhnten Sohnemann. Muß sich das betagte Hausmädchen so etwas gefallen lassen? Oder ist sie ihm – allem Entsetzen zum Trotze – stets „zu Diensten“?


    Alternativ zur DVD: Download

  • Strumpf ist Trumpf (Fußfetisch)

    19,99  inkl. MwSt.

    Fuß-Fetischisten kommen hier voll auf ihre Kosten!

    Ein aufregender Dreiteiler für jeden Nylon- und Strumpffetischisten: Jimmy Steiner in seiner Paraderolle! Er spielt nicht, er lebt den Fetisch. Annika Bond und Linda Fox wickeln ihn ein, wichsen ihn ab und lassen sich die Strümpfe liebkosen und die Füße von Jimmys Mund gekonnt verwöhnen.

    Alternativ zur DVD: Download

Callboy oder Masseur, das ist hier die Frage der Fragen! Keiner weiß es außer Erik. Und natürlich kennt auch Linda Fox das Geheimnis. Linda, die versauteMutti, eine echte deutsche Rubenslady mit einer Figur zum Dahinschmelzen. Hier hätten nicht nur Feeder ihre wahre Freude, sondern auch jeder BBW-Fan und Genießer von vollschlanken Frauen, dicken Weibern und fetten Mädels. Massage-Porno: Hier schrubbt und massiert der junge Mann, die fettige Haut glänzt und mit Öl eingerieben erinnert das dicke Weib an einen gestrandeten Wal, der von Greenpeace zurück ins Wasser gerollt werden soll. Rollig ist hier aber nur die fette Fotze, die so schwanzgeil ist, daß sie sogar ihren Ehemann belügt und sich heimlich einen Callboy ins Haus bestellt, um sie mal wieder richtig durchzuficken. Sie kann blasen, daß die Männer Engel singen hören können und kann bumsen, daß sich die Balken biegen!

Callboy oder Masseur – wer weiß es schon genau?! Es ist egal, denn der dicken Frau steht sowieso nur eins im Sinn: mal wieder so richtig durchgebügelt werden, ohne Rücksicht auf Verluste. Bis das Sperma spritzt! Im Bonus-Video „Der Schnösel“ erwischt sie den Jungen dann auch noch, wie der sich wie ein Lümmel verhält. Doch als sie ihn zurechtweisen will, muß das dicke Hausmädchen vom Sohnemann so einiges einstecken, von diesem verwöhnten Bengel mit dem großen Penis. Und den hält er ihr auch noch vor die Nase und bumst sie in der Hündchenstellung, bis der fette Bauch im grellen Licht hin- und herwackelt und scheinbar mit ihren großen Brüsten um die Wette schwabbeln will. Sie hat viel Erfahrung, und die läßt sie natürlich dem Jüngling zugute kommen, denn schließlich ist sie eine Lady, von der man noch was lernen kann.

Genießer reifer Frauen und öliger Massgen aufgepaßt – das ist Euer Film!Callboy oder Masseur

Bewertungen

Bisher gibt es keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Callboy oder Masseur”

Bitte folgende Aufgabe lösen (Spam-Schutz): *

Callboy oder-Masseur • Porno • Eronite DVD Shop

Callboy oder Masseur

Verfügbarkeit: Ausverkauft, aber nachbestellt

Inhaltsangabe:

Ein Film von Ben Meybeck

Das Geschenk ihres knauserigen Gatten überrascht die sexsüchtige Linda Fox. Ein Masseur soll sie beglücken, ihre schwabbeligen Fettmassen ordentlich in Wallung bringen. Aber was taugt so ein Masseur im Vergleich mit einem Callboy? Wer ist dieser Mann? Was verbirgt sich hinter seinen Massagekünsten?

Bonus-­Clip „Der Schnösel“: Das dicke Hausmädchen jedenfalls kannte ihn noch nicht. Sie trifft ihn. Unvorbereitet. Ihn, Erik Seidel, den verwöhnten Sohnemann. Muß sich das betagte Hausmädchen so etwas gefallen lassen? Oder ist sie ihm – allem Entsetzen zum Trotze – stets „zu Diensten“?


Alternativ zur DVD: Download

19,99  inkl. MwSt.

Titel: Callboy oder Masseur
Label: EROteur by Eronite
Spieldauer: 60 Minuten
Format: 4:3 – gedreht in HDV
Sprache: deutsch
Darsteller: Linda Fox, Erik Seidel
Regie: Ben Meybeck

Noch mehr Linda-Fox-Pornos:

  • Linda auf der Venus – Muttis erste Erotikmesse

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Frivol und Öffentlichkeitsgeil, wie jeder Linda Fox kennt, spaziert sie über die Erotikmesse, schaut sich hier ein paar Toys an, macht dort ein paar scharfe Fotos oder spreizt einfach ihre nasse Fotze für die vielen Besucher. Den einen pickt sie sich raus, läßt sich die dicken Titten verwöhnen und schamlos am Halsband abführen…

    Hemmungslos, frivol und einfach total naturgeil!

    Mit Special Guest Erik Seidel.

    Alternativ zur DVD: Download

  • MILF Linda – Versaut und obendrein pervers!

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Vier Episoden aus dem versauten und perversen Leben der Linda Fox. Sie macht’s anal, vernascht ihre Kochlöffel ebenso wie ihren Hausfreund oder spritzt in aller Öffentlichkeit einfach ab.

    • Mutti in der Küche – Versaut und obendrein pervers!
    • Post für Linda – Wenn der Bote 3 x kommt…
    • Anal – Linda treibt’s eingeölt – Ein flutschiges Vergnügen
    • Linda spritzt ab – Treffen mit einem Natursekt-Fan

     

    Alternativ zur DVD: Download
  • Callboy oder Masseur

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Das Geschenk ihres knauserigen Gatten überrascht die sexsüchtige Linda Fox. Ein Masseur soll sie beglücken, ihre schwabbeligen Fettmassen ordentlich in Wallung bringen. Aber was taugt so ein Masseur im Vergleich mit einem Callboy? Wer ist dieser Mann? Was verbirgt sich hinter seinen Massagekünsten?

    Bonus-­Clip „Der Schnösel“: Das dicke Hausmädchen jedenfalls kannte ihn noch nicht. Sie trifft ihn. Unvorbereitet. Ihn, Erik Seidel, den verwöhnten Sohnemann. Muß sich das betagte Hausmädchen so etwas gefallen lassen? Oder ist sie ihm – allem Entsetzen zum Trotze – stets „zu Diensten“?


    Alternativ zur DVD: Download

  • Strumpf ist Trumpf (Fußfetisch)

    19,99  inkl. MwSt.

    Fuß-Fetischisten kommen hier voll auf ihre Kosten!

    Ein aufregender Dreiteiler für jeden Nylon- und Strumpffetischisten: Jimmy Steiner in seiner Paraderolle! Er spielt nicht, er lebt den Fetisch. Annika Bond und Linda Fox wickeln ihn ein, wichsen ihn ab und lassen sich die Strümpfe liebkosen und die Füße von Jimmys Mund gekonnt verwöhnen.

    Alternativ zur DVD: Download

Callboy oder Masseur, das ist hier die Frage der Fragen! Keiner weiß es außer Erik. Und natürlich kennt auch Linda Fox das Geheimnis. Linda, die versauteMutti, eine echte deutsche Rubenslady mit einer Figur zum Dahinschmelzen. Hier hätten nicht nur Feeder ihre wahre Freude, sondern auch jeder BBW-Fan und Genießer von vollschlanken Frauen, dicken Weibern und fetten Mädels. Massage-Porno: Hier schrubbt und massiert der junge Mann, die fettige Haut glänzt und mit Öl eingerieben erinnert das dicke Weib an einen gestrandeten Wal, der von Greenpeace zurück ins Wasser gerollt werden soll. Rollig ist hier aber nur die fette Fotze, die so schwanzgeil ist, daß sie sogar ihren Ehemann belügt und sich heimlich einen Callboy ins Haus bestellt, um sie mal wieder richtig durchzuficken. Sie kann blasen, daß die Männer Engel singen hören können und kann bumsen, daß sich die Balken biegen!

Callboy oder Masseur – wer weiß es schon genau?! Es ist egal, denn der dicken Frau steht sowieso nur eins im Sinn: mal wieder so richtig durchgebügelt werden, ohne Rücksicht auf Verluste. Bis das Sperma spritzt! Im Bonus-Video „Der Schnösel“ erwischt sie den Jungen dann auch noch, wie der sich wie ein Lümmel verhält. Doch als sie ihn zurechtweisen will, muß das dicke Hausmädchen vom Sohnemann so einiges einstecken, von diesem verwöhnten Bengel mit dem großen Penis. Und den hält er ihr auch noch vor die Nase und bumst sie in der Hündchenstellung, bis der fette Bauch im grellen Licht hin- und herwackelt und scheinbar mit ihren großen Brüsten um die Wette schwabbeln will. Sie hat viel Erfahrung, und die läßt sie natürlich dem Jüngling zugute kommen, denn schließlich ist sie eine Lady, von der man noch was lernen kann.

Genießer reifer Frauen und öliger Massgen aufgepaßt – das ist Euer Film!Callboy oder Masseur

Bewertungen

Bisher gibt es keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Callboy oder Masseur”

Bitte folgende Aufgabe lösen (Spam-Schutz): *