Eronite DVD Shop

Fußfetisch

  • Strumpf ist Trumpf (Fußfetisch)

    19,99  inkl. MwSt.

    Fuß-Fetischisten kommen hier voll auf ihre Kosten!

    Ein aufregender Dreiteiler für jeden Nylon- und Strumpffetischisten: Jimmy Steiner in seiner Paraderolle! Er spielt nicht, er lebt den Fetisch. Annika Bond und Linda Fox wickeln ihn ein, wichsen ihn ab und lassen sich die Strümpfe liebkosen und die Füße von Jimmys Mund gekonnt verwöhnen.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Atropas Falle – Domina mit Eisblick

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Ambrosius bestellt sich ein Callgirl, wird jedoch von Lady Atropa überrascht. Kurzerhand macht sie die Sklavensau gefügig, fesselt ihr Opfer und wirft es beiseite. Nach und nach tappen nun auch Diener Maik und die Müllschlampe Toni in Atropas Falle, werden von der Domina im Keller gefangen genommen, zu Hündin und TV-Sklavin umfunktioniert. Lady Atropa fickt die Witzfiguren in ihre Arschfotzen und pisst den jämmerlichen Kreaturen in die Fresse. Brav müssen sie alles auflecken…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Beta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Und niemals hat sie genug. Niemals. Mit von Gott gegebener Dominanz und sadistischer Willkür prüft Mistress Gina aka Annika Bond ihre neuen Leib‐eigenen. Die Beschimpften und Geohrfeigten liebkosen die Stiefel ihrer Göttin und müssen gar deren Spucke vom dreckigen Boden lecken. Mit Psychospielchen, Gerten­‐ und Peitschenhieben und nicht zuletzt verbaler Demütigung bringt die gnadenlose Herrin ihre jämmerlichen Untertanen an den Rand ihrer seelischen und körperlichen Belastbarkeit…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Epsilon-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Hire and Fire – Donna Nora feuert alle Angestellten!
    Ob Gärtner, Koch, Elektriker oder Buchhalter: Die Ärsche versohlt, den Rücken mit Gerte „verschönert“ – eins haben sie alle gemein: Als Helfer geholt, als Nichtsnutze gequält und als Versager gefeuert. Und wegen Beamtenbeleidigung kommt die Lady sicher auch noch dran. Das kommt davon, wenn man Verkehrspolizisten einfach schlägt, einsperrt und ihnen ins Gesicht pisst!


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Zeta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Kleine, fette Schweine. Mittendrin die Lady, Donna Nora. Sechs Sklaven verfangen sich im Netz der unbarmherzigen Domina, aus dem es kein Entrinnen gibt. Sie tritt den Wichsern in die Eier, steckt ihnen Dildos in die Ärsche und trampelt mit ihren Stiefeln auf ihren Brüstchen und Rücken herum. Sie spuckt den Nichtsnutzen ins Gesicht und raubt ihnen das letzte bißchen Würde. Rechte hat hier schon lange niemand mehr!

    Alternativ zur DVD: Download
  • Studio Bizarr: Die Eta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Donna Noras große Arschfickorgie: Hart missbraucht im Dreierpack!
    Abreagieren muss sich die Lady, als statt des bestellten, knackigen Callboys ein alter Lappen zu ihr kommt. Sie benutzt ihn als Prügelknaben und foltert seine Brustwarzen, den Schwanz und die Eier mit Stromschlägen und schmerzhaften Klammern. Der zweite Sklave, ein Jüngling, erfährt den “Kick im Po” auf ganz besondere Weise, bevor der Dritte im Bunde zwangsfeminisiert und anal gefistet wird, bis ihm Hören und Sehen vergeht…

    Alternativ zur DVD: Download
  • Bewährungsprobe • Tortur eines Fußsklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado und Rafael Santeria

    Um sich vor Produktionsbeginn von der Qualität der Drehorte zu überzeugen, führt Profi-Domina Lady Neva dem Eronite-Team den SM-Club „Gargoyle“ in Berlin vor.

    Außergewöhnlich: Die Herrin hat direkt einen Haussklaven zur Hand, um die Streckbank im dunklen Keller in Aktion zu zeigen. Nevas fußgeiler Ficksklave wird zur Vorführung nach Strich und Faden erniedrigt: Humiliation, CBT, Fessel- und Klammerspiele, Kerzenwachs, Facesitting, Trampling – und zum Abschluss verteilt sie dem Sklaven noch körpereigenes Sperma übers Gesicht. Lady Neva lässt nichts aus, um das Eronite-Team vom „Gargoyle“ zu überzeugen!

    Eronite ist begeistert vom „Gargoyle“ und präsentiert: 1½ Stunden Femdom-/MaleSub-Programm im Kreuzberger Folterkeller.

    Alternativ zur DVD: Download