Alle Fetischfilme

All unsere BDSM- und Fetisch-Produktionen in zufälliger Reihenfolge • EROnight

  • Hardcore SM – Gefoltert bis zur Ekstase!

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Master Tobi vollbringt sein Meisterstück an Sklavin Rita: Geschlagen, gepeitscht, starke Klammern und Elektroden an der zitternden Fotze, so mußte Sklavin Rita die Demütigungen und die Folter ertragen, wurde gefistet und gequält, die Brüste aufgespritzt, die Pussy und der Kitzler mit Nadeln durchstochen, in die Harnröhre der Katheter eingeführt… Nur für BDSM­‐Freunde!

    Die Zofe ist schmerzgeile Masochistin durch und durch. Sie leidet, sie windet sich vor Schmerzen und Lust, vermischt zu einem Cocktail großartiger sexualisierter Gefühle. Ein spannungsgeladener Film mit einem Sadist, der sein Handwerk versteht.

    Alternativ zur DVD: Download

  • MILF Linda – Versaut und obendrein pervers!

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Vier Episoden aus dem versauten und perversen Leben der Linda Fox. Sie macht’s anal, vernascht ihre Kochlöffel ebenso wie ihren Hausfreund oder spritzt in aller Öffentlichkeit einfach ab.

    • Mutti in der Küche – Versaut und obendrein pervers!
    • Post für Linda – Wenn der Bote 3 x kommt…
    • Anal – Linda treibt’s eingeölt – Ein flutschiges Vergnügen
    • Linda spritzt ab – Treffen mit einem Natursekt-Fan

     

    Alternativ zur DVD: Download
  • Überraschung im Wald • Julia mit drei Fetischisten

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Monsieur Erik und zwei devote Spanner im Wald: Gierig lecken sie die Pissfotze aus und vögeln die knabenhafte Julia Moreno durch das Unterholz. Hatte sie sich absichtlich mit den sabbernden Spannern verabredet?

    Erik befiehlt den Gaffern, seine Julia zu verwöhnen, doch langsam dämmert es ihm, was Julia in Wirklichkeit trieb, als sie spermagierig einem der beiden einen Maulfick verpaßt, der sich ausgeschlafen hat! Sie muß nun die beiden Hurenböcke auspeitschen, während Erik beginnt, das versaute Trio an einen Baum zu fesseln und – das latexbestiefelte Weib in der Mitte – zurück zum Haus zu führen, wo auf Sklave Günther noch eine Überraschung wartet…

     

    Alternativ zur DVD: Download
  • Shibari – Bondage über Berlin

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Shibari, Tsuri & Suspension (Hängebondage über Berlin)

    Über den Dächern Berlins zeigt Dr. Yokohama mit seiner Gespielin Julia Moreno seine Kunst des ästhetischen Fesselns ebenso wie mit Annika Bond in sattgrüner Natur.

    Shibari ist die erotische Kunst des Fesselns, die sich in Japan entwickelt hat und mittlerweile auch Freunde in Europa findet. Hängebondage (englisch Suspension Bondage) ist der Oberbegriff für jene Formen von Fesseltechniken, bei dem der oder die Gefesselte mit dem Körper in der Luft schwebt. Diese Art des Bondage gehört zu den anspruchsvollsten Fesselspielen überhaupt.

    Alternativ zur DVD: Download
  • TRANScodiert: Der Sklavenbesuch

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Gedemütigt, erniedrigt, geschlagen. Joy van Doren kennt nur eines: ihren unbändigen Sadismus! Während sie den einen Sklaven malträtiert, müssen die anderen zuschauen, ihre grenzenlose Brutalität, verbunden doch mit warmen Worten, erleben. Mit Nadeln, Katheter und Analplug werden die zarten Seelen geschunden und gebeutelt.


    Alternativ zur DVD: Download

  • TRANScodiert 2 – Die Tortur geht weiter

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Schock! TV-Lady Joy van Doren legt der latexbestrapsten Sklavensau eiserne Handfesseln an, fickt die kleine Analfotze mit Fingern und Dildo. Eines steht fest: Die strenge Herrin ist in der Stimmung, jemandem sehr sehr wehzutun, und einmal in ihrem Spinnennetz der Perversitäten gefangen, gibt es so schnell kein Entrinnen mehr…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Strumpf ist Trumpf (Fußfetisch)

    19,99  inkl. MwSt.

    Fuß-Fetischisten kommen hier voll auf ihre Kosten!

    Ein aufregender Dreiteiler für jeden Nylon- und Strumpffetischisten: Jimmy Steiner in seiner Paraderolle! Er spielt nicht, er lebt den Fetisch. Annika Bond und Linda Fox wickeln ihn ein, wichsen ihn ab und lassen sich die Strümpfe liebkosen und die Füße von Jimmys Mund gekonnt verwöhnen.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Atropas Falle – Domina mit Eisblick

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Ambrosius bestellt sich ein Callgirl, wird jedoch von Lady Atropa überrascht. Kurzerhand macht sie die Sklavensau gefügig, fesselt ihr Opfer und wirft es beiseite. Nach und nach tappen nun auch Diener Maik und die Müllschlampe Toni in Atropas Falle, werden von der Domina im Keller gefangen genommen, zu Hündin und TV-Sklavin umfunktioniert. Lady Atropa fickt die Witzfiguren in ihre Arschfotzen und pisst den jämmerlichen Kreaturen in die Fresse. Brav müssen sie alles auflecken…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Alpha-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Vor ihr scheint niemand sicher: Annika Bond, Ihre Hoheit Duchesse de Perversité. Schwarz bestiefelt knechtet sie ihre Alpha-Sklaven, bittet zum sadistischen Stelldichein. Sie fickt Ärsche, bindet Schwänze ab, pisst in gierige Mäuler und züchtigt die leidenden, geschundenen Körper mit ihrer feinen, durch die Luft surrenden Gerte. Trampling, Facesitting und heißes Kerzenwachs hinterlassen Spuren ihrer unbändigen Macht über ihre devoten Diener.


    Alternativ zur DVD: Download

  • Latex-Exzesse • Fetischfilm • Eronite DVD ShopLatex-Exzesse • Fetischfilm • Eronite DVD Shop

    Latex-Exzesse • Devote Gummisäue

    19,99  6,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Latex-Dominas in ihrem Element! TV-Lady Joy van Doren und Mistress Gina reiten ihr Gummipferdchen ein und blasen ihre Sklaven auf. Sie selbst bestimmen gnadenlos, wie lange sie den Nichtsnutzen die Luft zum Atmen nehmen, bis diese winseln und um Vergebung betteln. In Latexkleidern und mit Gummimasken demütigen die beiden Ladies ihre Opfer, die auf dem Holzbock knien, um ihre gerechten Strafen zu empfangen!


    Alternativ zur DVD: Download

  • Die Schwanzwaldklinik • Porno • Eronite DVD ShopDie Schwanzwaldklinik • Porno • Eronite DVD Shop

    Die Schwanzwaldklinik

    19,99  14,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Ben Meybeck

    Hier wird gerammelt und geblasen, bis sich die OP-Tische verbiegen! Ob Dr. Stange oder Prof. Dr. Locher, die zarte Helferin Julia Moreno oder die resolute Patientin Linda Fox – es läuft alles auf eines hinaus, auf einen richtig geilen Ärztefick. Perverse Hausärzte verarzten alte Frauen, nuttige Schwestern impfen gegen Schweinegrippe und notgeile Psychiater vergehen sich an willenlosen Hausfrauen. Orgasmen am laufenden Band sind garantiert…

    Alternativ zur DVD: Download

  • BDSM-Ratgeber • Die Geheimnisse des SM

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Theoretische Unterweisungen und die praktische Umsetzung am Lebendobjekt – präsentiert von TV-Lady Joy van Doren und Annika Bond. Was bedeutet BDSM überhaupt? Wo kommt das her? Wie fesselt man richtig? Was muß man generell beachten? Was ist Atemkontrolle und wie führt man CBT („Schwanzfolter“) spätfolgenfrei durch? Was ist beim Schlagen wichtig? Was ist Trampling? Wie muß ich und wo darf ich Klammern setzen? Fragen über Fragen, interessant, informativ, lustig und verständlich beantwortet, nicht nur für den Laien!


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Beta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Und niemals hat sie genug. Niemals. Mit von Gott gegebener Dominanz und sadistischer Willkür prüft Mistress Gina aka Annika Bond ihre neuen Leib‐eigenen. Die Beschimpften und Geohrfeigten liebkosen die Stiefel ihrer Göttin und müssen gar deren Spucke vom dreckigen Boden lecken. Mit Psychospielchen, Gerten­‐ und Peitschenhieben und nicht zuletzt verbaler Demütigung bringt die gnadenlose Herrin ihre jämmerlichen Untertanen an den Rand ihrer seelischen und körperlichen Belastbarkeit…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Hexenfolter – Brutale Kreuzigung

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Im Mittelalter hätten sie die Hexe gleich verbrannt, doch Lord Tiger behandelt sie nicht minder gütig. Mit harten Schlägen treibt er den heißen Saft aus ihrer nassen Fotze. Er fesselt und peitscht, spankt und demütigt die Sklavin Witchy, wie ihm gerade der Sinn danach steht. Er fickt ihre Kehle, begießt den geschundenen Körper mit heißem Wachs und kettet sie ans Kreuz. Sogar seine Faust versenkt er in ihrem Schoß! Qualvoll muß sie alles erdulden – doch nicht ohne Widerworte… Die sadistische Bestrafung folgt auf dem Fuße!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Brutale Schlampen – Versklavt und ausgeliefert

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von und mit Hera Delgado

    Annika Bond, Lady Hera und Linda Fox schnüren ein Paket der Lust: Die Augen der sadistischen Biester glänzen, wenn Sklave Andreas in der öffentlichen Diskothek demütigende Torturen ertragen muss oder sein Leidensgenosse Tadeus, hilflos ausgeliefert in den Fängen seiner Herrin, winselnd als Hündchen am Boden kriecht. Die bizarren Ladies opfern die Geschundenen auf dem Altar des Sadomasochismus, sie verachten die Verspotteten – und das bekommen die Jämmerlinge von den beiden Damen ordentlich zu spüren…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Lesbische Büronutten – Ficken für’n Urlaub

    19,99  inkl. MwSt.

    Büroschlampe Nicole Schloss, hochgradig verfickt und daher urlaubsreif, braucht dringend ein bisschen Kohle für die nächste Karibikreise. Doch was tun ohne Moneten? Kurzerhand besticht sie ihre bisexuelle Chefin Annika Bond auf lesbische Art – und die hat es faustdick hinter den Ohren. Um die Gehaltserhöhung zu finanzieren vermietet sie ihre sexgeile Angestellte an den schwerreichen Banker Dominik…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Tranny-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Donna Nora debütiert in ihrer Paraderolle. Die dominante Lady lädt ein in ihr „Studio Bizarr“ und neben untreuen Exfreunden und Versicherungsvertretern laufen ihr dieses Mal in erster Linie devote, notgeile Transen in die Fänge… Gedemütigt und in den Arsch gefickt, werden die Shemales von Nora erzogen, penetriert und zu unsagbar demütigenden Handlungen gezwungen!


    Alternativ zur DVD: Download

  • Die Natursekte

    19,99  inkl. MwSt.

    Mit Lady Atropa, Mistress Gina, Nicole SchlossLinda FoxAnnika BondSklavin Witchy und Julia Moreno

    Pissen, pinkeln, abstrullern und rumpullern – das sind die Hobbies dieser versauten Ladies. Ob solo im Hotelzimmer, draußen auf offener Straße oder auf dem heimischen Sofa, ob mit Zuschauern oder ohne – der warme Regen wird hier eiskalt serviert. Da läuft das warme Nass der inkontinenten Linda geradewegs in die helle Jeans, die knabenhafte Julia pinkelt dem frechen Erik direkt ins Maul… Sklaven schlucken die Pisse ihrer Herrinnen Gina und Atropa, während die Zofen Witchy und Nicole keinen Tropfen des kostbaren Nass‘ verschwenden und brav alles von ihren Meistern hinunterschlürfen. Und auch die Gruppen-Piss-Orgie darf natürlich nicht fehlen – dieses Potpourri ist ein wahrer Traum für jeden Natursekt-Liebhaber!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Das Lesbennest – Gleichgeschlechtliche Liebe

    19,99  inkl. MwSt.

    Scharfe Lesben – wohin man auch sieht: Annika BondJulia MorenoNicole Schloss und das Passion-Girl

    Geil besorgen es sich diese heißen Pussies gegenseitig mit dicken Dildos tief in ihre Fotzen, ficken sich mit dem Strap-On und lecken sich die Fickspalten zum Orgasmus! Beim Lesben-Rudel-Bums wird gefingert, geleckt, gefistet und gestöhnt, bis der Nachbar aus dem Bett fällt – da bleibt kein Schwanz schlaff und keine Möse trocken!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Gamma-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Annika Bond lädt zum Fetisch-Casting. Verstrickt in den perversen Spielen der grausamen Sadistin finden sich die Gamma-Sklaven ein im „Studio Bizarr“ – dem Tempel der grenzenlosen Fantasien. Dieses Mal gerät ein Agent in die Gewalt der strengen Gespielin: Immer wieder als Schwuchtel betitelt, wird er geschlagen und geohrfeigt, er soll auspacken! Findet Annika den versteckten Chip? Auch einen Hundesklaven nennt die Lady nun ihr Eigentum. Gedemütigt und vorgeführt apportiert er auf dem Übungsplatz, holt das Stöckchen seiner Herrin und leckt ihre Stiefel. Doch auch die andern Gamma-Sklaven werden ordentlich in die Mangel genommen…


    Alternativ zur DVD: Download

  • Gnadenlos verarscht • Oma Porno • Eronite DVD ShopGnadenlos verarscht • Oma Porno • Eronite DVD Shop

    Gnadenlos verarscht • Fake-Casting mit Oma

    19,99  17,99  inkl. MwSt.

    Alt, hässlich und fett – diese grässliche Oma erwartet unsere ahnungslosen Castingteilnehmer. Während sexy Annika Bond die jungen Opfer in Empfang nimmt, hat Oma Brunhilde bereits hinter der Lochwand zum Blowjob Platz genommen. Die jungen Burschen ahnen noch nicht, was ihnen blüht, als Annika frech grinsend hinter dem Vorhang verschwindet. Umso größer die Überraschung, als sie sehen, WER da wieder hervorkommt. Doch es kommt noch schlimmer: Um das Casting zu bestehen, müssen die Männer den haarigen Fleischklops in ihr ausgeleiertes Volksloch ficken…

    Bonusmaterial: Oma Brunhilde und MILF Linda Fox beim „Fette­‐Weiber­‐Lesbo“!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Delta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Donna Nora – Herrin aus Leidenschaft!
    Senk deinen Kopf. Du kleiner, stinkender Lappen! Genau du! Herrin? Ja – Herrin! Mit Ausrufezeichen. Komm in mein Studio Bizarr, lass dich entführen in eine Welt aus Geilheit und Gehorsam; sieh mir zu, wie ich die gespickten Igelschweine mit Dominanz und einer gehörigen Portion Sadismus demütige und quäle. Hast auch du den Mut und traust dich zu mir?


    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Epsilon-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Hire and Fire – Donna Nora feuert alle Angestellten!
    Ob Gärtner, Koch, Elektriker oder Buchhalter: Die Ärsche versohlt, den Rücken mit Gerte „verschönert“ – eins haben sie alle gemein: Als Helfer geholt, als Nichtsnutze gequält und als Versager gefeuert. Und wegen Beamtenbeleidigung kommt die Lady sicher auch noch dran. Das kommt davon, wenn man Verkehrspolizisten einfach schlägt, einsperrt und ihnen ins Gesicht pisst!


    Alternativ zur DVD: Download

  • Dirty: Kaviar, Pisse und Scat

    29,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Rieke Extreme und Annika Bond – zwei dirty Ladies, die ihre schmutzigen Fantasien nicht nur an ihren Sklaven ausleben: Verbal erniedrigt werden die Drecksäue vollgepisst und angekackt, schlürfen den Natursekt der beiden Grazien aus Karaffen, vom Boden und direkt von der Quelle. Schön die Scheiße auf dem Körper verrieben und lecker verspeist. In Windeln gelegt werden die Männer dann ihrem Schicksal überlassen, während sich die beiden Damen gegenseitig mit braunem Schoko-Klistier verwöhnen, sich die Titten und Fotzen besudeln und mit der warmen Sauce gegenseitig zum Orgasmus wichsen…

    Für hartgesottene Fans menschlicher Exkremente!

  • Tsuri – Bondagekunst in Vollendung

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Es ist dreckig. Es riecht muffig. Überall liegt Schutt. Die Luft schmeckt nach Asche. In den alten Kasernen kennt Dr. Idan nur ein Ziel: Das (Ent)fesseln der puren Begierde in seiner hübschen Zofe Annika Bond. Takate Kote, wo früher die russischen Soldaten ihre Lieder sangen. Er hängt seine Gespielin ziervoll an Seile und Haken, Lust und Schmerz spiegeln sich wider in ihrem zarten Antlitz. Shibari und Tsuri in ästhetischer Kunst und perfekter Vollendung.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Zeta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Kleine, fette Schweine. Mittendrin die Lady, Donna Nora. Sechs Sklaven verfangen sich im Netz der unbarmherzigen Domina, aus dem es kein Entrinnen gibt. Sie tritt den Wichsern in die Eier, steckt ihnen Dildos in die Ärsche und trampelt mit ihren Stiefeln auf ihren Brüstchen und Rücken herum. Sie spuckt den Nichtsnutzen ins Gesicht und raubt ihnen das letzte bißchen Würde. Rechte hat hier schon lange niemand mehr!

    Alternativ zur DVD: Download
  • Der Pfad zur Demut • Hölle ohne Rückfahrschein

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Erniedrigung als Teil ihrer Lust und Geilheit: Gehorsam lässt sich die devote Rieke Extreme zur Sklavin ausbilden. Ihr Herr Desdenova, versiert in Schulung mit dominanter Stimme und allerlei sadistischen Praktiken, zeigt wenig Gnade und so muß die Gefangene eine Demütigung nach der anderen über sich ergehen lassen. Desdenova, dämonisch grinsend, macht sie mit Arschplug nicht nur stadtfein, sondern hängt sie auch auf und wichst sie ab.

    Im Hogtie und mit dreckigem Schlamm besudelt dient sie ihrem neuen Meister und scheint ihm ab nun auf Gedeih und Verderb für immer ausgeliefert…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Über die Schmerzgrenze

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Zur falschen Zeit am falschen Ort gerät Sklavin Anja in die Fänge des erbarmungslosen Sadisten Desmond de Nova. Sie wird geschunden, gequält, malträtiert und geschlagen. Eigentlich wehrlos, gelingt ihr die Flucht, direkt in die Arme von Desdenovas Bruder Bernd, der die devote Zofe zurückbringt und gemeinsam mit dem losgelassenen Olaf heftig fickt.

    Mit zwei Schwänzen gleichzeitig in der Fotze findet das Miststück Gefallen an ihrer Peinigung – doch welche Gräueltaten planen die barbarischen Brüder noch mit ihrem Opfer? Über die Schmerzgrenze – eine (gespielte) Vergewaltigung, ein wirklich hartes und echtes Rollenspiel!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Studio Bizarr: Die Eta-Sklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Donna Noras große Arschfickorgie: Hart missbraucht im Dreierpack!
    Abreagieren muss sich die Lady, als statt des bestellten, knackigen Callboys ein alter Lappen zu ihr kommt. Sie benutzt ihn als Prügelknaben und foltert seine Brustwarzen, den Schwanz und die Eier mit Stromschlägen und schmerzhaften Klammern. Der zweite Sklave, ein Jüngling, erfährt den “Kick im Po” auf ganz besondere Weise, bevor der Dritte im Bunde zwangsfeminisiert und anal gefistet wird, bis ihm Hören und Sehen vergeht…

    Alternativ zur DVD: Download
  • Pflaumen im Speckmantel • BBW Porno

    19,99  inkl. MwSt.

    Hier muss mit Weitwinkel gefilmt werden: Für ihre Geburtstagsfeier sucht das überaus beleibte Vollblutweib Carmen die Eronite‐Studios auf und lässt sich von MILF Linda die Räumlichkeiten zeigen. Die herumliegenden Gummischwänze verleiten zum Ausprobieren ­‐ und plötzlich sind beide Fettmösen „dick im Geschäft“!

    Die dritte im Bunde ist die Fetteste: Total besoffen lümmelt Speckschwarte Sunny auf der Couch herum, was Linda nur mehr anspornt, das fette Weib zu verführen und von einem Höhepunkt zum nächsten mit ihr zu reiten.

    Drei Tonnen Fick‐Fett: Bebender Speck gut gepolstert!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Abgerichtet – Sadomaso der härteren Art

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Desmond de Nova

    Notgeil und zugeknöpft wie sie ist, nimmt sich Constantine Rex die sündige Zofe Jutta vor. Ein beschämendes Verhör vor dem blauen Vorhang beginnt. Bald schon ist sie fixiert, entblößt und windet sich vor Schmerzgeilheit, doch der gerissene Constantine lässt sie in ihren Fesseln zappeln. Ihrer Brille beraubt, das Kleid in Fetzen, die Augen verbunden drapiert er sie mit Spreizstange und Flaschenzug drehbar, zu seinem Vergnügen. Das lässt keine Wünsche offen, Hiebe, Klammer, Gerte und immer wieder fingern ­‐ gerade so, dass sie ihren Orgasmus nicht bekommt.


    Würdelos spreizt sie willig ihre Fotze: Das fordert Konsequenzen! Constantine bindet die nun willenlose Jutta auf den Strafbock. Sie winselt vor Geilheit und bekommt den Knebel. Dann endlich gewährt er ihr den Sklavenorgasmus, und sie spritzt ihre Lust weit hinaus. Dankbar, fügsam und zufrieden dient die Zofe Jutta ihrem Herrn Constantine Rex.
    Alternativ zur DVD: Download

  • Den Dämonen ausgeliefert • 7 x Sadomaso

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado und Desmond de Nova

    Sadomaso mit Sklavin RitaFräulein RonjaSklavin TalenaRieke ExtremeSklavin Witchy und Sklavin Anja

    Die Hexen werden ihrer gerechten Bestimmung zugeführt: FOLTER

    Ronja, Rita, Witchy, Rieke Extrem, Anja und Talena – das sind die Namen der geschundenen Sklavinnen, deren Herren die unschuldigen Augen zum Betteln, zum Flehen bringen, wenn das devote Gesindel mit Hieben und und Vorführungen gequält wird. Hochtalentiertes Frischfleisch mit dem Schicksal einer dreckigen, nutzlosen Fickfotze.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Angespuckt • Im Himmel der Schmerzen

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Die Lust an der Unterwerfung, die erwartungsvolle Hoffnung auf Bestrafung und die Strenge der drei Herrinnen: Lady NevaAnnika Bond und Rieke Extreme. Der Stoff, aus dem die Sklaventräume sind! Angespuckt, geschlagen und gedemütigt. Im Himmel der Schmerzen in wohliger Eintracht mit Vergnügen und Hingabe ziehen die messerscharfe Lady Neva, die gnadenlose Rieke Extreme und die unbarmherzige Annika Bond die Schraube der genüsslichen Folter weiter an, weiter  und immer weiter…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Fantasies – Mädchenträume werden wahr

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Brave Mädchen kommen in den Himmel – böse Mädchen kommen überall!

    Wenn sich Lilly Ladina und Anike Ekina ihren versauten Fantasien hingeben, ist kein Platz mehr für weiblichen Anstand: Lilly träumt schon seit Monaten von dem schwarzen Hengst aus der Nachbarschaft. Bei nächster Gelegenheit schnappt sich die zarte Lady den muskulösen Stecher und läßt sich nach Strich und Faden verwöhnen und richtig genußvoll durchvögeln.

    Die pinkhaarige Anike hingegen schwärmt für ihren Arbeitskollegen Hermann. Er entführt sie mit kräftigen Seilen an die Fesselwand. Dort triezt er sie eine gefühlte Ewigkeit, bevor er ihr einen erlösenden Orgasmus schenkt. Ist es Fantasie oder Realität?
    Eronite® macht zweimal Mädchenträume wahr – mit Lilly aus Berlin und Anike aus Hamburg.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Bewährungsprobe • Tortur eines Fußsklaven

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado und Rafael Santeria

    Um sich vor Produktionsbeginn von der Qualität der Drehorte zu überzeugen, führt Profi-Domina Lady Neva dem Eronite-Team den SM-Club „Gargoyle“ in Berlin vor.

    Außergewöhnlich: Die Herrin hat direkt einen Haussklaven zur Hand, um die Streckbank im dunklen Keller in Aktion zu zeigen. Nevas fußgeiler Ficksklave wird zur Vorführung nach Strich und Faden erniedrigt: Humiliation, CBT, Fessel- und Klammerspiele, Kerzenwachs, Facesitting, Trampling – und zum Abschluss verteilt sie dem Sklaven noch körpereigenes Sperma übers Gesicht. Lady Neva lässt nichts aus, um das Eronite-Team vom „Gargoyle“ zu überzeugen!

    Eronite ist begeistert vom „Gargoyle“ und präsentiert: 1½ Stunden Femdom-/MaleSub-Programm im Kreuzberger Folterkeller.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Die Sadistin Lady Susan

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Lady Susan ist keine gewöhnliche Domina – man nennt sie ehrfürchtig „Die Sadistin“. Das ist sie mit Leib und Seele und läßt es vor allem den Hampelmann zu ihren Füßen spüren.

    Ihren Sub „Gummiadler“ erwischt sie zum wiederholten Male bei halbherzig erledigten Hausarbeiten, wo er ihr doch als Diener stets den Wischmop schwingen soll! Die darauf folgenden Strafen treiben selbst den härtesten Sklaven die Farbe aus dem Gesicht: Susan quält ihren Sklaven vom ersten bis zum letzten Moment auf bösartigste Art und Weise – Peitschen, Rohrstock, mehrstufige Wartenbergräder, Nadeln, … aber die Rede ist nicht von kuscheligem Vanilla-SM: Die Striemen vom „Gummiadler“ platzen sogar auf.

    Diese Schmerzensschreie sind echt!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Kin Baku: Tango & Bondage

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Tangoklänge erfüllen den Raum. Bakurella und Kin Kabu begegnen sich auf der Tanzfläche. Alles beginnt mit einer Umarmung. Bakurella schließt die Augen und tanzt einen argentinischen Tango. Aus der Umarmung im Tango wird die Umarmung der Seile, die sich Windung für Windung um den Körper legen. Der Kontakt zum Boden löst sich und die Tänzerin schwebt zur Musik durch den Raum. Aus einem zweidimensionalen Tango wird ein Tanz in der dritten Dimension.

    Aus einer seitlichen Hängebondage mit einer asymmetrischen Oberkörperfesselung (Kuzushi-nawa Takate-Kote) entwickelt sich eine Kopfüber-Position (Sakasa Zuri) und daraus wiederum eine Face-Down-Suspension (Gyaku Ebi Zuri). Anschließend entsteht aus einer schmuckvollen Rauten-Fesselung (Hichi-Nawa Takatekote) eine Face-Up-Suspension (Aomuke-zuri) und eine weitere Form einer Kopfüber-Aufhängung. Den Abschluß bildet Bodentechnik (Newaza, die sich bei  Kin Baku auch gern mal wieder vom Boden löst) mit einer Fesselung, die den Hintern der Partnerin hervorhebt (Momo-Shibari) und Oberschenkel-Bondage (Futomomo Shibari).Techniken, die besonders schön geeignet sind, um eine Partnerin dem Betrachter zu präsentieren.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Lektionen des Schmerzes

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Als sich Sklavensau Jutta Snow um eine Wohnung beim Vermieter Constantine bewirbt, erlebt sie ihr blaues Wunder: Da hat der alte Mistkerl doch glatt den „Ring der O“ an ihrem Finger bemerkt und nutzt die Gunst der Stunde. Kurzerhand schließt er sie bei der Wohnungbesichtigung ein und schon gibt es für die willige Fotze kein Entrinnen mehr. Fixiert und ausgeliefert wird sie mit Peitsche, Gerte und Rohstock hart gezüchtigt. Die Kleine entpuppt sich als Masoschlampe und squirtet unter den Hieben ihres neuen Meisters hemmungslos und voller Geilheit die frisch renovierte Wohnung voll…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Japanisches Bondage – Das Bindeglied

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Die unnahbare Dame Arlis herrscht an einem geheimen Ort, tief in den sadomasochistischen Abgründen menschlichen Daseins. Jeden umschlingt sie mit ihren Seilen, jeden, der sich in ihre Nähe wagt.

    Sie folgt japanischen Fesseltraditionen, zwingt selbst die Mutigen in die Knie, um sie schlußendlich in die Haltung des schwertziehenden Nippon-Kriegers zu befehligen. Im „Tepo“ schwebt ihr menschlicher Spielball über dem Boden, bis sie in den „Gyaku Ebi“ übergehen, so daß nur sein Blick nach unten gerichtet ist.

    Am eigenen Gemächt hängend findet er sich kopfüber im „Sakas-Tsuri“ wieder und baumelt der gnadenlosen Dominanz der unnahbaren Dame entgegen…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Die Rohrstock-Rekruten • Lady Susan is back

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Um ihre Laune zu bessern, bestellt sich Lady Susan ein paar Sklaven ein. Die Sadistin ist in ihrem Element, als sie einen nach dem anderen malträtiert. Den ersten hängt sie kopfüber an die Decke, den zweiten foltert sie am Kreuz, behandelt den dritten im Klinikraum mit Strom, bis sie schließlich alle drei gemeinsam prügelt und sich an deren Schmerz ergötzt…

    Alternativ zur DVD: Download

  • The DIRTY WAY of SM

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Deepthroat bis zum Würgen und Arschfisting bis zum Anschlag – Master Dayhan bearbeitet die schmutzige Zofe (Sklavin Caro) mit einem Sammelsurium von Folterwerkzeugen und allerlei Instrumenten. Derart hart rangenommen erlebt sie ihren Orgasmus so heftig, dass sie mehrere Male extrem abspritzt: Squirting in der feinen Gesellschaft ihres Herrn. Unrein, anrüchig und krass – bis er sie zurücklässt und dem Vermodern preisgibt.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Fliegen und Landen – Japanische Seilkunde

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Im dunklen Kellerverlies verschnürt, verpackt und fesselt Rigger Hagen die zarte Zofe Arlis, bringt sie zum Fliegen mit verschiedenen anspruchsvollen japanischen Bondage-Arten, grob aber gefühlvoll, zum Landen, nimmt sie zärtlich in Empfang und fängt sie auf. Bondage in seiner Reinform als ästhetisches Gesamtkunstwerk!

    Techniken: Amouke-Zuri, Hüft- und Fußsakasa, Gyakuebizuri, Matazuri in einer Suspension-Progression, Boden-Bondage, Yukimura-Beinfesselung, Oberschenkelverschnürung & Mata-Schrittfesselung korrespondierend mit einer Kopfbondage.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Natursekt-Teeny • Heiß und feucht

    19,99  inkl. MwSt.

    31 rattenscharfe Piss-Clips!

    Richtig jung, wahnsinnig hübsch, außerordentlich sexy und immer geil auf warme Natursekt-Duschen! Der Teeny pinkelt öffentlich am Bahnhof, bläst vollgepisste Schwänze ab, lässt sich die Bondage-Titten anwichsen und strullert den Kerlen die Gesichter voll.

    Sie ist voll in ihrem Element, wenn ein Golden Shower über ihrem zuckersüßen Köpfchen niedergeht und die frische Pisse ihren zarten Körper hinunterläuft.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Geil geschissen • Kack-Bräute und Kaviar-Ladies

    29,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Scatty Mädels rund um Annika BondLinda Fox und Lady Atropa scheißen Exkremente aus ihren Rosetten, bis die Kacke dampft und der Kaviar aus dem Arschloch ploppt. So, Freunde der Koprophilie, auf zum nächsten Stuhlgang – heißer KV-Dirty-Talk rundet das Scat-Vergnügen ab.

    48 kackscharfe Kaviar-Clips

  • Shibarifilme • Bundle Box • Eronite DVD ShopShibari - Bondage über Berlin • Eronite DVD Shop

    Shibari BOX

    79,96  55,00  inkl. MwSt.

    Diese Filme sind in der Shibari Box enthalten:

    Ersparnis gegenüber Einzelkauf: 24,96 Euro

  • Seilschaften – Japanisches Bondage

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Hera und Hagen zeigen ihr Können mit den Seilen. Hera, ihres Zeichens Fetischfilmregisseurin, und Hagen, Bar-Besitzer und Fessellehrer, verbindet eines: Die Liebe zum Bondage. Mit Ropebunny Arlis und Roperabbit Rafael werden Bondagefantasien Wirklichkeit und die beiden fliegen in den Seilen, ob im dunklen Kellerverlies, im öffentlichen Lokal oder outdoor unter Palmen.

    Alternativ zur DVD: Download

  • Deutscher Hatefuck: L’amour et la violence

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Rafael Santeria

    Hammerharter Julia Pink Porno – sexy, wundervoll und traumhaft

    Rafael Santeria ist deutscher Szene-Rough Sex mit viel Gefühl: Extremes Spiel, echte Emotion. Erniedrigung, schlagen, würgen, pissen und verdammt viel Sperma in die Gesichter bekannter, alternativer und heißer Amateurinnen: Venus-Award-Gewinnerin Julia PinkBonita De SaxMangamaus MikuAshlee CoxSabrina Cartier sowie Jara Jay. Und alle gehen ein kleines oder großes Bisschen über sich hinaus. Liebe und Gewalt bei den Eronite Movie Productions. Richtig geil kommt der Fünfer, wo Rafael Santeria gleich vier Mädels durchfickt – Reverse Gangbang!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Erst die Pflicht, dann die Willkür

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Sklavin Eyleen gerät in die Fänge des erbarmungslosen Tops Arnold. Mit Seilen unbequem zusammengebunden wird sie im Keller an Wänden und Decke fixiert. Mit dem Rohrstock schlägt der Dom dann zu, erzieht die willige Sklavin zum abgerichteten Fickstück, deepthroatet sie mit den Fingern und fistet die junge Zofe unter Schmerzen zum ersten Mal in ihrem Leben…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Seilschaften 2

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Hera Delgado

    Eyleen Manzana und Miss Marina in Seilen. Unter der spanischen Sonne werden die beiden gefesselt, seitlich aufgehängt im Yoko-Zuri, beweglich als Hampelfrau oder am Boden mit Futomomo ans Bett gefesselt. Der besondere Clou: Riggerin Hera hängt Eyleen kopfüber an die Decke und schneidet ihrer Haare ab! So einen Bondage-Film gab es noch nie…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Bayernfotzen – TS Kimber Lee

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Rafael Santeria

    Eronite bringt gerne bayrisches Fleisch auf den Markt: Natalie Hot, Vicky Vampire und die Euro-Transe Kimber Lee. Außerdem als kleine Abwechslung vom süddeutschen Dialekt: Gangbang-Profislut Mila4core. Wir schwören’s: Diese Frauen sind das Schreihals-Geficke, das wir Deutschen lieben! Bisschen Story, bißchen Gonzo! Da findet jeder was für seinen Geschmack. Produzent Rafael Santeria und Team lieben den Scheiß!

    Alternativ zur DVD: Download

  • JezziCat: L’amour et la violence 3

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Rafael Santeria

    L’amour et la violence! Deutscher Hatefuck – alternativ und kinky. Auch in Teil 3 müssen die Pornomiezen Lady PhaedraCassy YoungSiva-DeluxeSecretTalkJezziCatVanessa Vox und Kitty Blair wieder einiges über sich ergehen lassen: Pisse direkt aus der Quelle als Natursekt-Dusche, Deepthroat bis zum Würgen, Erniedrigung mit Schlägen, Lebensmitteln und riesigen Dildos. Rough and handmade by Rafael Santeria!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Bondagefilme • Bundle Box • Eronite DVD ShopSeilschaften - Die Künste der Seile • Bondage Film • Eronite DVD Shop

    Bondage BOX

    79,96  55,00  inkl. MwSt.

    Diese Filme sind in der Bondage Box enthalten:

    Ersparnis gegenüber Einzelkauf: 24,96 Euro

  • Seilschaften 3

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von und mit Hera Delgado

    Die Rigger Hera Delgado und Kin Baku aka Tango Vicioso in ihrem Element. Als Bunnies dieses Mal vor der Kamera: Szene-Mädchen JezziCat, Rope-Bunny Bakurella und die Tänzerin BunNyna. Es wird gehangen und geflogen, drinnen wie draußen, ob am Pool oder auf dem Fußballplatz. Gastauftritt von Rafael Santeria, der die wehrlose BunNyna gnadenlos durchkitzelt, während diese in den Seilen hängt…

    Alternativ zur DVD: Download

  • Transsexual • Porno-Kim on Tour

    29,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von Rafael Santeria mit Shemale KimberLee und Superfotze Natalie Hot 

    Eronite-Exklusiv-TS KimberLee auf verfickter Sextour: Gemeinsam mit ihren scharfen Freundinnen fickt sie sich durch die deutsche Partyszene, in Bars und Clubs bumsen sie alles weg, was ihnen vor die Titten und in Kims Fall vor den Riesenpimmel kommt. Heiße Fotzen-Action im bumsfidelen Schwänzeparadies – so geht Eronite!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Pflaumen im Speckmantel 2

    19,99  inkl. MwSt.

    Ein Pornofilm mit molligen Frauen

    Linda FoxOma Brunhilde und Elli Fant

    Ölige Fettlappen hängen von schmalzigen Bäuchen, riesige Titten schaukeln um die Wette. Und doch wollen auch die richtig dicken Weiber nur eins im Leben: gefickt werden! Heiße BBW-Omas und die fette Elli Fant haben’s drauf, lassen sich die Fotzen dehnen, bis die Schwarte kracht!

    Alternativ zur DVD: Download

  • Tied Up

    29,99  inkl. MwSt.

    Ein Film von und mit Hera Delgado

    Gemeinsam mit ihrer Fesselpartnerin BunNyna und dem Fessel-Girl (JezziCat) ist ein Film entstanden, der vor Leidenschaft zum Bondage und der völligen Hingabe zu Seilen, ob Hanf oder Jute, strotzt. Ob in einer Outdoor-Location am Pool – begleitet von warmen Sonnenstrahlen – oder indoor mit einem Hängepunkt an den Balken der Decke des spanischen Landhauses, in jeder Situation und an jedem Ort weiß Hera Delgado gekonnt ihre Knoten zu setzen.

    Alternativ zur DVD: Download

Alle Fetischfilme • Bondage & Sadomaso

Als sexueller Fetischist wird meist bezeichnet, der an einem in der Regeln unbelebten Gegenstand (Objektsexualität) Erregung sexueller Natur findet und diese Sache zu seiner geistigen und körperlichen Befriedigung heranzieht. Das fetischistische Verhalten unterscheidet sich individuell stark und kann sich auf einen einzigen Gegenstand, auf mehrere Objekte, Materialien oder auch auf Körperteile (auch solche des Partners) beziehen. Es gibt viele Fetische als Fetischfilme, die die Menschen zur höchsten sexuellen Erfüllung bringen. Das kann ein Babyfetisch sein, bei dem sich die Anhänger dieser Spielart in Windeln legen, in Babykleidung hüllen und mit Schnuller und Schnuffeltuch beglücken, das Fläschchen reichen und im Kinderbett die Nacht verbringen. Oder der „klassische“ Fußfetisch, bei dem Fußfans Erektionen bekommen, wenn sie an Strümpfen, Socken, Schuhen oder eben Füßen riechen, sie lecken, dran schnüffeln oder sie einfach massieren oder anderweitig mit Zunge, Mund und Fingern liebkosen. Es gibt den Uhrenfetisch, bei dem es ausschließlich um die Uhr am Handgelenk geht, wie sie einen zarten Frauenarm umschmeichelt. Oder Fetischfilme mit Wollfetisch, bei dem gerne Pullover oder Strumpfhosen aus Wolle getragen, angesehen oder angefaßt werden. Die klassischen Fetischvarianten wie Bondage, bei dem die Opfer mit Seilen gefesselt oder (oft kopfüber) an der Decke, einem Haken oder Balken aufgehängt werden (Hängebondage wird auch als Suspension bezeichnet, führend im europäischen Raum ist hier die Riggerin Hera Delgado). Es gibt Bodenfesselungen oder einfach Fesselungen im Stehen (zum Beispiel die Takate Kote, die Oberarmfesselung), Shibari und Tsuri. Es muß nicht immer im SM-Club gefesselt werden, es gibt auch viele private Treffen oder große Fetischmessen wie die BoundCon in München und der österreichischen Hauptstadt Wien. Es gibt den Sadomasochismus, bei dem Schlagen und geschlagen werden hoch im Kurz stehen, das Zufügen von Schmerz und das Genießen von Lust (sogenannter Lustschmerz) in der Variante „Mann devot, Frau dominant“ (Femdom) oder „Mann dominant, Frau Sklavin“ (Maledom) oder in gemischten Kombinationen, manchmal auch mit D/S gekoppelt, bei dem üblicherweise mehr die mentale Ebene angesprochen wird. Hier im Eronite DVD Shop gibt es Fetischfilme aller Facetten und für jeden – noch so perversen – Geschmack.